Dem Herzen folgen

Träume, als lebtest Du ewig

Träume, als lebtest Du ewig – lebe, als stürbest Du heute. (James Dean)   Oh, dieser Spruch hat so viel Wahres!   Schließe Deine Augen und frage Dich:   Träumst Du, als lebtest Du ewig? Träumst Du überhaupt? Wovon träumst Du?   Schreibe es auf!   Schließe wiederum Deine Augen, spüre in Dich hinein und frage Dich:   Wenn Du nur noch ein paar Wochen zu leben hättest, hättest Du alles in Deinem Leben getan, wofür Du auf diese Welt gekommen bist? Was würdest Du bereuen, es nicht getan zu haben? Welchen Menschen würdest Du gern noch einmal in Deine Arme nehmen? Mit wem möchtest Du gern noch reden, Dich vielleicht aussprechen oder versöhnen?   Schreibe es auf!   Und dann?   Tu es gleich heute!   Worauf willst Du denn warten?   Aufgabe:   Was wolltest Du schon längst mal machen? Wen wolltest Du schon lang mal wieder anrufen?…

Dem Herzen folgen

Das kleine Glück

Heute ist der Internationale Tag des Glücks. Danke, lieber Cousin, dass Du mich daran erinnert hast 🙂 Hier meine Impulsfragen für Dich: Was macht Dich glücklich? Braucht es dafür viel? Wann warst Du das letzte Mal so richtig glücklich?   Ich habe mal zum Weltglückstag recherchiert. Er ist doch höher aufgehängt, als ich anfangs dachte. Hättest Du es gewusst?   Der Weltglückstag wird am 20. März jeden Jahres gefeiert. Er wurde von der UN-Hauptversammlung am 28. Juni 2012 beschlossen und wird seit 2013 begangen. Die Vereinten Nationen verbinden mit dem Weltglückstag weltweite Politikziele. Synonyme für den Weltglückstag sind International Day of Happiness, Tag des Glücks und Internationaler Tag des Glücks. … Glück als wichtiges Thema der Vereinten Nationen: Der Internationale Tag des Glücks soll insbesondere für aktionsbasierte Programme genutzt werden, die zu einem höheren Grad an Verbundenheit und Bildung führen. Das Streben nach Glück sei kein banales Thema, sondern ein ernst zu…