Träume, als lebtest Du ewig

Träume, als lebtest Du ewig – lebe, als stürbest Du heute.

(James Dean)

 


Oh, dieser Spruch hat so viel Wahres!

 

Schließe Deine Augen und frage Dich:

 

  • Träumst Du, als lebtest Du ewig?
  • Träumst Du überhaupt?
  • Wovon träumst Du?

 

Schreibe es auf!

 

Schließe wiederum Deine Augen, spüre in Dich hinein und frage Dich:

 

  • Wenn Du nur noch ein paar Wochen zu leben hättest, hättest Du alles in Deinem Leben getan, wofür Du auf diese Welt gekommen bist?
  • Was würdest Du bereuen, es nicht getan zu haben?
  • Welchen Menschen würdest Du gern noch einmal in Deine Arme nehmen?
  • Mit wem möchtest Du gern noch reden, Dich vielleicht aussprechen oder versöhnen?

 

Schreibe es auf!

 

Und dann?

 

Tu es gleich heute!

 

Worauf willst Du denn warten?

 

Aufgabe:

 

Was wolltest Du schon längst mal machen?

Wen wolltest Du schon lang mal wieder anrufen?

 

Such Dir für diese Woche 2 Dinge raus, die Du schon längst hättest tun sollen und dann tu es! Am besten machst Du jetzt gleich den ersten Schritt! Öffnungszeiten oder Telefonnummer raussuchen und los gehts!

 

Achtung!

 

Es gibt eine Gesetzmäßigkeit. Wenn man ein Vorhaben bzw. eine Idee nicht innerhalb der nächsten 72 Stunden angeht, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass man es nicht umsetzen wird.

 

Der Trick:

Nimm nicht gleich die ganze Idee oder Aufgabe in Angriff sondern starte mit einem kleinen Teil. So wie oben schon beschrieben: Telefonnummer oder Öffnungszeiten raussuchen oder ähnliches.

 

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Umsetzung

 

Von Herzen,

Birgit.

 

PS:

Lass uns gern wissen, was Dich am meisten zum Thema HerzensErfolg interessiert.

>> Hier kommst Du direkt zur Umfrage <<

Wir freuen uns auf Deine Antworten!

 

>>> Folge Herzenserfolg auf Facebook <<<

 

>>> Trage Dich hier für den Herzenserfolg Newsletter ein! <<<

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*