Dem Herzen folgen

Es spielt keine Rolle, wie langsam du gehst

Es spielt keine Rolle, wie langsam Sie gehen,so lange Sie nicht anhalten. (Konfuzius) Oh je, kennst du das auch? Du startest ein neues Projekt… Du bist voller Elan… Du hast unendliche Energie… Und dann? Dann kommt der Alltag… er fängt dich ein… Du hast das Gefühl, du kommst nicht voran? Bleib dran! Setz dir jeden Tag ein bis drei Aufgaben, die dich in mehr oder weniger großen Schritten deinem Ziel näher bringen. Geh einfach weiter! Starte jeden Tag wieder neu! Sei präsent! Heute kannst du etwas tun! Gute Fragen für dich: Was kann ich heute noch tun, um meinem Ziel näher zu kommen? Welche 2-3 Mini-Schritte kann ich für morgen planen?

Dem Herzen folgen

Entscheidungsmuskel trainieren

Oh ha, Entscheidungen treffen, wie blöd ist das denn immer wieder? Mal ehrlich, wer denkt sich das nicht. Für manche ist Entscheidung tatsächlich ein Reizwort, welches durchaus dazu führt, dass man sich super schnell davon versucht abzulenken und sich lieber mit anderen Sachen beschäftigt. Schauen wir uns mal Ent-Scheidung genauer an. Scheidung, nun ja, hoffentlich hat nicht jeder schon eine hinter sich. Meist ist es mit Schmerz, finanziellen Einbußen, anstehenden Veränderungen und natürlich einer Trennung verbunden. Ent – ist eine Vorsilbe in der deutschen Sprache und man könnte meinen, es hat auch einen Zusammenhang mit Beenden. Enttäuschung = Ende einer Täuschung. Entkommen = Ende einer Gefangenschaft. Entfesseln. Entpuppen. Enttarnen usw. Fakt ist, dass wir trotzdem immer wieder vor Entscheidungen stehen und auch eine treffen müssen. Was wäre, wenn wir einfach umdenken. Und statt zu sagen, ich muss mich entscheiden, lieber wählen. Nehmen wir ein einfaches Beispiel. So gut wie jeder,…

Dem Herzen folgen

Träume, als lebtest Du ewig

Träume, als lebtest Du ewig – lebe, als stürbest Du heute. (James Dean)   Oh, dieser Spruch hat so viel Wahres!   Schließe Deine Augen und frage Dich:   Träumst Du, als lebtest Du ewig? Träumst Du überhaupt? Wovon träumst Du?   Schreibe es auf!   Schließe wiederum Deine Augen, spüre in Dich hinein und frage Dich:   Wenn Du nur noch ein paar Wochen zu leben hättest, hättest Du alles in Deinem Leben getan, wofür Du auf diese Welt gekommen bist? Was würdest Du bereuen, es nicht getan zu haben? Welchen Menschen würdest Du gern noch einmal in Deine Arme nehmen? Mit wem möchtest Du gern noch reden, Dich vielleicht aussprechen oder versöhnen?   Schreibe es auf!   Und dann?   Tu es gleich heute!   Worauf willst Du denn warten?   Aufgabe:   Was wolltest Du schon längst mal machen? Wen wolltest Du schon lang mal wieder anrufen?…

Dem Herzen folgen

Magie der Kühnheit

Heute gibt es ein Zitat von Goethe, welches keiner weiteren Worte bedarf:     In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen, um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt durch die Entscheidung, und er sorgt zu den eigenen Gunsten für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, Begegnungen und materielle Hilfen, die sich kein Mensch vorher je so erträumt haben könnte. Was immer Du kannst, beginne es. Kühnheit trägt Genius, Macht und Magie. Beginne jetzt.   Johann Wolfgang von Goethe (deutscher Dichter)     Von Herzen, Birgit.   PS: Lass uns gern wissen, was Dich am meisten zum Thema HerzensErfolg interessiert. >> Hier kommst Du direkt zur Umfrage << Wir freuen uns auf Deine Antworten!   >>> Folge Herzenserfolg auf Facebook <<< Herzenserfolg   >>> Trage Dich hier für den Herzenserfolg…

Dem Herzen folgen

Selbstbefreiung durch Hingabe

Selbstbefreiung durch Hingabe – das ist der Titel des gleichnamigen Online-Kongresses, welcher am 01. November startet. Die Veranstalterin des Kongresses ist Inge Elsen. Wir haben uns kennengelernt, als Inge Unterstützung für Ihre Kongressvorbereitung suchte. Wenn Du Inge näher kennenlernen möchtest, dann trag Dich auf Ihrer Seite ein und erhalte Ihr wunderbares E-Book als Geschenk. Dort beschreibt sie ihren eigenen Weg zur Selbstbefreiung. Und vor allem gibt sie echt wertvolle Impulse für Deinen Weg zur Selbstbefreiung. Als ich das E-Book las, hatte ich schon öfter Tränen in den Augen.     HIN-GABE! Welch ein Titel! Ich liebe ja die deutsche Sprache und die Sinnhaftigkeit von Wörtern. So ist es auch bei dem Wort HIN-GABE. Ich hatte schon einen Beitrag zum Thema BE-GAB-ung geschrieben. Und die HIN-GABE ist ebenso spannend. In der HIN-GABE steckt das Wort GABE und wiederum das Wort GEBEN. Müssen wir uns hingeben, um unsere Gabe zu leben? Geben ist…